#auswahl

Wählen Sie aus den folgenden Kategorien

Wählen Sie aus den
folgenden Kategorien

Wählen Sie aus den folgenden Kategorien

Wählen Sie aus den
folgenden Kategorien

Wählen Sie aus den
folgenden Kategorien

Innenbereich

Innenbereich

Innenbereich

Innenbereich

Gestalten Sie Ihren Innenbereich nach Ihren persönlichen dekorativen Wünschen und nützen Sie dabei die verschiedenen Leistungen von Sonnenschutzprodukten. Ob Lichtlenkung und Sonnenschutz durch Innenjalousien, Sichtschutz und Sonnenschutz durch Faltstore oder Lichtregulierung, Sicht- und Sonnenschutz durch Vertikaljalousien, auf dekorative Aspekte aufgrund einer breiten Farbpalette müssen Sie keinesfalls verzichten.

 

Gestalten Sie Ihren Innenbereich nach Ihren persönlichen dekorativen Wünschen und nützen Sie dabei die verschiedenen Leistungen von Sonnenschutzprodukten. Ob Lichtlenkung und Sonnenschutz durch Innenjalousien, Sichtschutz und Sonnenschutz durch Faltstore oder Lichtregulierung, Sicht- und Sonnenschutz durch Vertikaljalousien, auf dekorative Aspekte aufgrund einer breiten Farbpalette müssen Sie keinesfalls verzichten.

 

Gestalten Sie Ihren Innenbereich nach Ihren persönlichen dekorativen Wünschen und nützen Sie dabei die verschiedenen Leistungen von Sonnenschutzprodukten. Ob Lichtlenkung und Sonnenschutz durch Innenjalousien, Sichtschutz und Sonnenschutz durch Faltstore oder Lichtregulierung, Sicht- und Sonnenschutz durch Vertikaljalousien, auf dekorative Aspekte aufgrund einer breiten Farbpalette müssen Sie keinesfalls verzichten.

 

Gestalten Sie Ihren Innenbereich nach Ihren persönlichen dekorativen Wünschen und nützen Sie dabei die verschiedenen Leistungen von Sonnenschutzprodukten. Ob Lichtlenkung und Sonnenschutz durch Innenjalousien, Sichtschutz und Sonnenschutz durch Faltstore oder Lichtregulierung, Sicht- und Sonnenschutz durch Vertikaljalousien, auf dekorative Aspekte aufgrund einer breiten Farbpalette müssen Sie keinesfalls verzichten.

 

Gestalten Sie Ihren Innenbereich nach Ihren persönlichen dekorativen Wünschen und nützen Sie dabei die verschiedenen Leistungen von Sonnenschutzprodukten. Ob Lichtlenkung und Sonnenschutz durch Innenjalousien, Sichtschutz und Sonnenschutz durch Faltstore oder Lichtregulierung, Sicht- und Sonnenschutz durch Vertikaljalousien, auf dekorative Aspekte aufgrund einer breiten Farbpalette müssen Sie keinesfalls verzichten.

Anwendungsbereiche

  • Fenster (Dreh- und Kippfenster, Giebelfenster, Plafond-Fenster, auch Sonderformen)
  • Türen
  • Fixverglasungen
  • Glasdächer

Montagemöglichkeiten

  • Wand
  • Decke
  • vor oder in der Mauerleibung
  • auf dem Fenster- oder Türflügel
  • in der Glasleiste

Merkmale

  • Sonnenschutz
  • Sichtschutz
  • sommerlicher Wärmeschutz bei geschlossenem Behang
  • Plissierte Stoffe, Kunststoffteile und Aluminiumteile sind farblich harmonisch aufeinander abgestimmt
  • Enorme Farbenvielfalt durch umfassende Stoffkollektion
  • Schwer entflammbare Stoffe auswählbar
  • Optional: freihängende Anlage oder seitliche Führung des plissierten Stoffes durch Schnur
  • Bequeme Arretierung des Faltstores in jeder gewünschten Position/ Höhe
  • Spezielle Wabenstoffe für ausgezeichneten Wärmeschutz und Reduktion des Lichteinfalls
  • Bedienung: Heben und Absenken des Faltstores durch mittig angebrachten Griff, durch Schnur, Bedienstab, Kugelkette, Kurbel, 24 V-Motor

Anwendungsbereiche

  • Fenster
  • Türen
  • Fixverglasungen
  • Raumteilung
  • Ecklösungen

Montagemöglichkeiten

  • Wand
  • Decke
  • Einbauprofil in Deckensystem

Merkmale

  • Sonnenschutz
  • Sichtschutz
  • sommerlicher Wärmeschutz bei geschlossenen Paneelen (= Stoffbahnen)
  • Lichtregulierung und Blendschutz durch verschiebbare Paneele
  • Schwer entflammbare Stoffe auswählbar
  • Enorme Farbenvielfalt durch umfassende Stoffkollektion
  • 2 bis 6 fache Laufschiene ermöglicht vielfältige Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Paneele
  • Laufschiene, Paneelaufnahme- und Paneeloberschiene sowie Endstab können farblich perfekt auf Behang und Raumsituation abgestimmt werden
  • Bedienung: Handbedienung, Schnur oder Bedienstab

Anwendungsbereiche

  • Fenster
  • Türen
  • Fixverglasungen

Montagemöglichkeiten

  • Wand
  • Decke
  • vor oder in der Mauerleibung
  • auf dem Fenster- oder Türflügel
  • in der Glasleiste

Merkmale

  • Sonnenschutz
  • Sichtschutz
  • sommerlicher Wärmeschutz bei geschlossenen Lamellen
  • Lichtregulierung und Durchsicht durch flexibel einstellbare Lamellen (Lamellenwendung)
  • Lamellen, Kunststoff- und Aluminiumteile sind farblich harmonisch aufeinander abgestimmt (enorme Farbenvielfalt)
  • Jalousien aus edlen Holzarten lieferbar
  • Optionale seitliche Führung des Behanges durch Seil
  • Bequeme Arretierung der Jalousie in jeder gewünschten Stellung
  • Lamellenbreite 16, 25, 35, 50 mm
  • Bedienung: Heben, Wenden und Absenken der Jalousie durch Schnur/Stab, Kugelkette, Kurbel, 24 V-Motor oder 230 V-Motor

Anwendungsbereiche

  • Fenster
  • Türen
  • Fixverglasungen
  • Glasfronten

Montagemöglichkeiten

  • Wand
  • Decke
  • vor oder in der Mauerleibung
  • auf dem Fenster- oder Türflügel
  • mit Montageprofil

Merkmale

  • Sonnenschutz
  • Sichtschutz
  • sommerlicher Wärmeschutz bei geschlossenem Behang
  • Lichtregulierung durch abwechselnd blickdicht und transparent gewebte Stoffe möglich
  • Enorme Farbenvielfalt durch umfassende Stoffkollektion
  • Schwer entflammbare Stoffe auswählbar
  • Soft-Raise-Funktion für sanftes und kontrolliertes Hochfahren des Behanges
  • Bequeme Arretierung des Rollos in jeder gewünschten Position/ Höhe
  • Bedienung: Heben und Absenken des Rollos durch Kugelkette, Kurbel, 24V-Motor oder 230V-Motor; Mittelzug mit Soft-Raise-Funktion

Anwendungsbereiche

  • Fenster
  • Türen
  • Fixverglasungen
  • Raumteilung
  • Glasfronten
  • Giebel, Dachschrägen, gebogene Elemente, Plafondelemente
  • Ecklösungen

Montagemöglichkeiten

  • Wand
  • Decke
  • vor oder in der Mauerleibung
  • Einbauprofil in Deckensysteme

Merkmale

  • Sonnenschutz
  • Sichtschutz
  • sommerlicher Wärmeschutz bei geschlossenen Lamellen
  • Lichtregulierung und Durchsicht durch flexibel einstellbare Lamellen (Lamellenwendung)
  • Lamellen, Kunststoff- und Aluminiumteile sind farblich harmonisch aufeinander abgestimmt
  • Enorme Farbenvielfalt durch umfassende Stoffkollektion
  • Verschiedene Lamellenbreiten auswählbar (63mm, 89mm, 127mm, 250mm)
  • Schwer entflammbare Stoffe auswählbar
  • Bedienung: Wenden und Verfahren der Lamellen durch Schnur und Kugelkette oder 24V-Motor

Außenbereich

Außenbereich

Außenbereich

Außenbereich

Gestalten Sie Ihren Außenbereich, Ihre Fassade, Ihre Terrasse oder Ihre vorgesehenen Platz in Ihrem Garten mit verschiedensten Sonnenschutzprodukten nach Ihren persönlichen Vorstellungen und kombinieren Sie verschiedene Leistungen dieser Produkte.

Ob eine Pergola-Markise Ihre Terrasse vor zu viel Sonne schützt, ein Sonnensegel Ihre Wohlfühloase im Garten beschattet oder Rollläden und Raffstore Ihre Fenster beschatten und somit den Innenraum vor sommerlicher Überhitzung, Sie vor ungewollten Einblicken oder die Fensterelemente vor Schlagregen und Hagel schützen, jedes Element kann farblich, ausführungs- und antriebstechnisch Ihren Wünschen entsprechen.

Gestalten Sie Ihren Außenbereich, Ihre Fassade, Ihre Terrasse oder Ihre vorgesehenen Platz in Ihrem Garten mit verschiedensten Sonnenschutzprodukten nach Ihren persönlichen Vorstellungen und kombinieren Sie verschiedene Leistungen dieser Produkte.

Ob eine Pergola-Markise Ihre Terrasse vor zu viel Sonne schützt, ein Sonnensegel Ihre Wohlfühloase im Garten beschattet oder Rollläden und Raffstore Ihre Fenster beschatten und somit den Innenraum vor sommerlicher Überhitzung, Sie vor ungewollten Einblicken oder die Fensterelemente vor Schlagregen und Hagel schützen, jedes Element kann farblich, ausführungs- und antriebstechnisch Ihren Wünschen entsprechen.

Gestalten Sie Ihren Außenbereich, Ihre Fassade, Ihre Terrasse oder Ihre vorgesehenen Platz in Ihrem Garten mit verschiedensten Sonnenschutzprodukten nach Ihren persönlichen Vorstellungen und kombinieren Sie verschiedene Leistungen dieser Produkte.

Ob eine Pergola-Markise Ihre Terrasse vor zu viel Sonne schützt, ein Sonnensegel Ihre Wohlfühloase im Garten beschattet oder Rollläden und Raffstore Ihre Fenster beschatten und somit den Innenraum vor sommerlicher Überhitzung, Sie vor ungewollten Einblicken oder die Fensterelemente vor Schlagregen und Hagel schützen, jedes Element kann farblich, ausführungs- und antriebstechnisch Ihren Wünschen entsprechen.

Gestalten Sie Ihren Außenbereich, Ihre Fassade, Ihre Terrasse oder Ihre vorgesehenen Platz in Ihrem Garten mit verschiedensten Sonnenschutzprodukten nach Ihren persönlichen Vorstellungen und kombinieren Sie verschiedene Leistungen dieser Produkte.

Ob eine Pergola-Markise Ihre Terrasse vor zu viel Sonne schützt, ein Sonnensegel Ihre Wohlfühloase im Garten beschattet oder Rollläden und Raffstore Ihre Fenster beschatten und somit den Innenraum vor sommerlicher Überhitzung, Sie vor ungewollten Einblicken oder die Fensterelemente vor Schlagregen und Hagel schützen, jedes Element kann farblich, ausführungs- und antriebstechnisch Ihren Wünschen entsprechen.

Anwendungsbereiche

  • Fenster
  • Türen
  • Fixverglasungen
  • Glasfronten
  • Ecklösungen

Montagemöglichkeiten

  • Wand
  • Decke
  • vorgesetzte Montage
  • in der Mauerleibung
  • Schachtmontage (geringe Schachttiefe von 80mm erforderlich)
  • Montage hinter einer Aluminiumblende

Merkmale

  • Sonnenschutz
  • Sichtschutz
  • sommerlicher Wärmeschutz bei geschlossenen Lamellen
  • Blendschutz
  • Reduzierung der Kühllasten und Reduktion des Energiebedarfs
  • Lichtregulierung und Durchsicht durch flexibel einstellbare Lamellen (Lamellenwendung)
  • hohe Farbenvielfalt durch vielfältige Lamellenfarben
  • Lamellenbreite von 50mm
  • Lamellenwendung 160°
  • seitliche Führung durch Abspannseile
  • Aluminiumblenden je nach Bausituation individuell gestaltbar
  • komfortable Extras wie Sensorik
  • Bedienung: Wenden und Verfahren der Außenjalousie durch Endlosschnur, Kurbelantrieb und Motor, sensorgesteuertes Ein- und Ausfahren

Anwendungsbereiche

  • Terrassen, Freiflächen
  • Balkone
  • Gastrobereiche
  • Schaufenster
  • Gartenhäuser

Montagemöglichkeiten

  • Wand
  • Decke
  • Dachsparren
  • auf Vollwärmeschutz
  • distanzierte Montage
  • Montage in die Fassade integriert

Merkmale

  • Sonnen- und UV-Schutz
  • Wetterschutz bei leichtem Nieselregen
  • offene Gelenkarmmarkisen, Hülsenmarkisen, Kassettenmarkisen
  • Markisenneigung individuell einstellbar
  • enorme Farbenvielfalt durch umfassende Stoffkollektion (einfarbige Stoffe, Blockstreifendesign, etc.)
  • beschichtete schmutzabweisende und wasserabweisende Stoffe
  • diverse Stoffarten mit unterschiedlichsten Stoffeigenschaften (Acryl-, Lumera- und Twilight Pearl-Stoffe, etc.)
  • komplette RAL-Farbpalette (ausgenommen Tarn- und Leuchtfarben), DB- und Strukturfarben
  • komfortable Extras wie Heizstrahler, LED-Lichtleisten, Sensorik
  • Bedienung: Ein- und Ausfahren der Markise mittels Kurbelantrieb und Motor, sensorgesteuertes Ein- und Ausfahren

Anwendungsbereiche

  • Fenster
  • Türen
  • Lichtschächte
  • Oberlichten

Montagemöglichkeiten

  • Wand, in der Leibung bei Insektenschutzrollos
  • Einhakmontage mittels Winkellaschen, Federstiftmontage oder fixe Verschraubung bei Spannrahmen
  • Laufschienenmontage bei Schieberahmen ohne Montagerahmen, ansonsten Wand- oder Leibungsmontage
  • Drehbandmontage ohne Montagerahmen bei Drehrahmen, ansonsten Wand- oder Leibungsmontage
  • Wand- oder Leibungsmontage bei Pendeltür
  • in der Mauerleibung
  • vorgesetzte Montage

Merkmale

  • Insektenschutz
  • Spannrahmen, Drehrahmen, Schieberahmen, Lichtschachtabdeckungen, Rollos, Pendeltür
  • diverse Insektenschutzgitter je nach Anforderung (Fiberglasgewebe, Polyestergewebe, Edelstahlgewebe, etc.)
  • komplette RAL-Farbpalette (ausgenommen Tarn- und Leuchtfarben), DB-Farben, Eloxalfarben
  • extreme Vielfältigkeit für jede bauliche Situation
  • komfortable Extras wie Katzenklappe, Mittenarretierung, etc.
  • Bedienung: per Hand, motorisierte Insektenschutzrollos möglich

Anwendungsbereiche

  • Terrassen
  • Freiflächen
  • Balkone
  • Gastrobereiche

Montagemöglichkeiten

  • Wand
  • Decke
  • Dachsparren
  • auf Vollwärmeschutz

Merkmale

  • Sonnen- und UV-Schutz
  • Wohnraumerweiterung
  • Wetterschutz bei leichtem Nieselregen
  • für private wie auch gewerbliche Flächen
  • Markisenneigung variabel
  • enorme Farbenvielfalt durch umfassende Stoffkollektion
  • beschichtete schmutzabweisende und wasserabweisende Stoffe
  • diverse Stoffarten mit unterschiedlichsten Stoffeigenschaften (Acryl-, Lumera- und Twilight Pearl-Stoffe, Soltis-Stoffe, etc.)
  • komplette RAL-Farbpalette (ausgenommen Tarn- und Leuchtfarben), DB- und Strukturfarben
  • komfortable Extras wie Heizstrahler, LED-Lichtleisten, Sensorik
  • Bedienung: Ein- und Ausfahren der Pergola-Markisen mit Motor, sensorgesteuertes Ein- und Ausfahren

Anwendungsbereiche

  • Fenster
  • Türen
  • Fenster-Tür-Kombinationen
  • Giebel
  • Schrägfenster
  • Fixverglasungen
  • Glasfronten
  • Ecklösungen

Montagemöglichkeiten

  • Wand
  • Decke
  • vorgesetzte Montage
  • in der Mauerleibung
  • Schachtmontage (ab einer Schachttiefe von 80mm möglich)
  • hinter einer Aluminiumblende

Merkmale

  • Sonnenschutz
  • Sichtschutz
  • sommerlicher Wärmeschutz bei geschlossenen Lamellen
  • Tageslichtlenkung
  • Blendschutz
  • kontrollierbare Tageslichtnutzung bei tiefen Räumen
  • Reduzierung der Kühllasten und Reduktion des Energiebedarfs
  • Lichtregulierung und Durchsicht durch flexibel einstellbare Lamellen (Lamellenwendung)
  • Aluminium- und Holzraffstore
  • hohe Farbenvielfalt durch vielfältige Lamellenfarben
  • Lamellenbreite ab 50mm bis 150mm
  • Lamellenwendung je nach Raffstoretype ca. 90 oder 160°
  • seitliche Führung je nach Bausituation variabel (Führungsschienen Aufputz und/ oder Unterputz, Abspannseile)
  • Aluminiumblenden je nach Bausituation individuell gestaltbar
  • komfortable Extras wie beschichtete Lamellen, Sensorik, integrierter Insektenschutz, etc.
  • Bedienung: Wenden und Verfahren des Raffstores mit Kurbelantrieb und Motor, sensorgesteuertes Ein- und Ausfahren

Anwendungsbereiche

  • Fenster
  • Türen
  • Fenster-Tür-Kombinationen
  • Giebel
  • Schrägfenster

Montagemöglichkeiten

  • Wand
  • Decke
  • vorgesetzte Montage
  • in der Mauerleibung
  • Schachtmontage

Merkmale

  • Sonnenschutz
  • Sichtschutz
  • Wetterschutz
  • Schallschutz (min. 4 cm Abstand zwischen Rollladen und Glasfläche)
  • Einbruchshemmung
  • sommerlicher Wärmeschutz bei geschlossenem Behang
  • Reduzierung der Kühllasten im Sommer und Reduktion des Energiebedarfs
  • Schutz vor winterlichem Auskühlen der Räume
  • Reduzierung des Wärmeverlusts im Winter und Reduktion des Energiebedarfs
  • verschiedene Rollladensysteme je nach baulicher Anforderung (Vorbau-Rollladen, Unterputzrollladen, Neubau-Rollladen, aufgeständerter Rollladen)
  • unterschiedliche Kastenformen bei Vorbau-Rollläden (rund, 20° abgeschrägt, 90°ige Revisionsblende)
  • hohe Farbenvielfalt durch vielfältige Rollladenprofilfarben
  • ausgeschäumte Rollladenprofile mit Licht- und Lüftungsschlitzen
  • seitliche Führung mit Führungsschienen in verschiedensten Dimensionen
  • komfortable Extras wie Sensorik, Rechtsrolltechnik, integrierter Insektenschutz, etc.
  • Bedienung: Auf- und Abfahren des Rollladens durch Schnur-, Gurt-, Kurbel- und Motorantrieb, sensorgesteuertes Ein- und Ausfahren

Anwendungsbereiche

  • Terrassen
  • Balkone
  • Freiflächen
  • Gastrobereiche

Montagemöglichkeiten

  • mittels mobilem Schirmständer (Beton, Granit- oder Metallständer)
  • mittels Anschraubständer
  • mittels Bodenhülse
  • Wandhalterung

Merkmale

  • Sonnen- und UV-Schutz
  • verschiedene Schirmformen (rund = mehreckig, quadratisch, rechteckig)
  • mit und ohne Volant (Wellenvolant, fließender Volant, angesetzter Volant)
  • enorme Farbenvielfalt durch umfassende Stoffkollektion
  • diverse Stoffarten mit unterschiedlichsten Stoffeigenschaften (Acryl Standard/ Lumera/all Weather, Ferrari Precontraint 302)
  • feuerfeste Stoffkollektion
  • komplette RAL-Farbpalette oder Silber eloxiert (Gestänge)
  • mehrere Schirmdächer pro Mast möglich (2 oder 4 Schirmdächer)
  • inkl. Schutzhülle
  • komfortable Extras wie Seitenplanen, Heizstrahler, integriertes Strebenlicht, etc.
  • Bedienung: Komfortseilzug, Kurbelantrieb, Schiebemechanismus Easy-Lift-Balance System, Motorantrieb

Anwendungsbereiche

  • Terrassen, Freiflächen
  • Balkone
  • Gartenhäuser

Montagemöglichkeiten

  • Wand
  • Brüstung
  • Montagesäule
  • Bodenhalter

Merkmale

  • Sonnen- und UV-Schutz
  • Sichtschutz
  • Wetterschutz bei leichtem Wind
  • konfektionierter Stoff in geschlossener Aluminiumkassette
  • gerade Anlage und Schräganlage (schräger Stoffverlauf ) möglich
  • enorme Farbenvielfalt durch umfassende Stoffkollektion
  • vielfältige Stoffauswahl (Acryl-, Soltis-, Screenstoffe)
  • komplette RAL-Farbpalette (ausgenommen Tarn- und Leuchtfarben)
  • einfache Demontage für eine winterliche Einlagerung möglich
  • Bedienung: Ausziehen der Seitenwandmarkise mittels Zugprofil, Einfahren mittels Federzug

Anwendungsbereiche

  • Fenster
  • Türen
  • Ecklösungen
  • Fixverglasungen
  • Glasfronten

Montagemöglichkeiten

  • Wandmontage
  • Leibungsmontage
  • vorgesetzte Montage
  • in der Mauerleibung
  • Schachtmontage

Merkmale

  • Sonnen- und UV-Schutz
  • Sichtschutz
  • Blendschutz
  • Wohnraumerweiterung
  • sommerlicher Wärmeschutz bei geschlossenem Behang
  • Reduzierung der Kühllasten im Sommer und Reduktion des Energiebedarfs
  • verschiedene Senkrechtmarkisensysteme (herkömmliche Senkrechtmarkise, Markisolette, Fallarmmarkise, etc.)
  • mit Seilführung oder Schienenführung, freihängend oder mit ZIP-System
  • unterschiedliche Kastenformen und –arten (rund, eckig, Aufputz, Unterputz)
  • enorme Farbenvielfalt durch umfassende Stoffkollektion
  • diverse Stoffarten mit unterschiedlichsten Stoffeigenschaften (Sunscreen Satine, Acryl-, Lumera- und Twilight Pearl-Stoffe, Soltis-Stoffe, etc.)
  • komplette RAL-Farbpalette (ausgenommen Tarn- und Leuchtfarben), DB- und Strukturfarben
  • komfortable Extras wie LED-Lichtleisten, Sensorik, etc.
  • Bedienung: Ein- und Ausfahren der Senkrechtmarkisen mittels Handkurbel oder Motor, sensorgesteuertes Ein- und Ausfahren

Anwendungsbereiche

  • Terrassen
  • Balkone
  • Freiflächen
  • Gastrobereiche

Montagemöglichkeiten

  • mittels Stützen und Erdnägeln
  • mittels Stützen und Bodenplatten
  • mittels Stützen und Wandkonsolen

Merkmale

  • Sonnen- und UV-Schutz
  • verschiedene Sonnensegelsysteme (starr, beweglich)
  • Zugseile extrem dehnungsarm und salzwasserbeständig
  • enorme Farbenvielfalt durch umfassende Stoffkollektion
  • diverse Stoffarten mit unterschiedlichsten Stoffeigenschaften (Acryl Standard/ Lumera, Acryl Perfora/ all Weather)
  • komplette RAL-Farbpalette (ausgenommen Tarn- und Leuchtfarben), DB- und Strukturfarben
  • komfortable Extras wie Höhenverstellung, Sensorik, Schutzhülle, etc.
  • Bedienung: Ein- und Ausfahren des Sonnensegels mittels Motor, sensorgesteuertes Ein- und Ausfahren

Anwendungsbereiche

  • Wintergärten
  • Glasdächer
  • große Oberlichten
  • horizontale Fixverglasungen
  • Lichtschächte
  • Atrien

Montagemöglichkeiten

  • über Distanzkonsolen
  • mittels Decken- und Wandhalter
  • vor der Leibung
  • in der Leibung
  • über C-Profile

Merkmale

  • Sonnen- und UV-Schutz
  • für private wie auch gewerbliche Flächen
  • enorme Farbenvielfalt durch umfassende Stoffkollektion
  • beschichtete schmutzabweisende Stoffe
  • diverse Stoffarten mit unterschiedlichsten Stoffeigenschaften (Acryl-, Lumera- und Twilight Pearl-Stoffe, Soltis-Stoffe, etc.)
  • komplette RAL-Farbpalette (ausgenommen Tarn- und Leuchtfarben), DB- und Strukturfarben
  • optimale Tuchspannung durch Gegenzugsystem und integrierte Federmechanik
  • Laufrichtung von unten nach oben möglich
  • Sonderformen möglich (gleichschenklig, rechtwinklig, asymmetrisch)
  • komfortable Extras wie Heizstrahler, LED-Lichtleisten, Sensorik, absenkbarer Volant, etc.
  • Bedienung: Ein- und Ausfahren der Wintergartenmarkise mittels Motor, sensorgesteuertes Ein- und Ausfahren

Steuerungen und Antriebe

Steuerungen und Antriebe

Steuerungen und Antriebe

Steuerungen und Antriebe

Die technischen Möglichkeiten hinsichtlich Antrieben und Steuerungen sind äußerst vielfältig. Wir versuchen Ihnen Ihre Wünsche hinsichtlich Antrieben und Steuerungen selbstverständlich zu erfüllen und Ihnen die Bedienung Ihrer Sonnenschutzelemente so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten.

Unser Portfolio umfasst:

Die technischen Möglichkeiten hinsichtlich Antrieben und Steuerungen sind äußerst vielfältig. Wir versuchen Ihnen Ihre Wünsche hinsichtlich Antrieben und Steuerungen selbstverständlich zu erfüllen und Ihnen die Bedienung Ihrer Sonnenschutzelemente so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten.

Unser Portfolio umfasst:

Die technischen Möglichkeiten hinsichtlich Antrieben und Steuerungen sind äußerst vielfältig. Wir versuchen Ihnen Ihre Wünsche hinsichtlich Antrieben und Steuerungen selbstverständlich zu erfüllen und Ihnen die Bedienung Ihrer Sonnenschutzelemente so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten.

Unser Portfolio umfasst:

Die technischen Möglichkeiten hinsichtlich Antrieben und Steuerungen sind äußerst vielfältig. Wir versuchen Ihnen Ihre Wünsche hinsichtlich Antrieben und Steuerungen selbstverständlich zu erfüllen und Ihnen die Bedienung Ihrer Sonnenschutzelemente so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten.

Unser Portfolio umfasst:

  • manuelle Antriebe
  • mechanische und elektronische Motore, die über Taster gesteuert werden
  • Funkmotore, die per Handsender bedient werden
  • Sensortechnik wie Sonnen- und Windwächter,  Helligkeitssensor, Regensensor, Bewegungssensoren, etc.
  • Entsprechende Antriebe und Steuerungen für Smart Home Lösungen

© 2018 KAHRaumausstattung GmbH

© 2018 KAHRaumausstattung GmbH

© 2018 KAHRaumausstattung GmbH

KAH

KAH